Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Überfall auf Tankstelle

      Nürnberg (ots) - Am Vormittag des 04.03.00, um 10.10 Uhr,
hat ein bewaffneter Mann die Esso-Tankstelle in der
Thomas-Mann-Straße in Nürnberg-Langwasser überfallen. Der
Unbekannte kam in den Kassen- und Verkaufsraum und ging zur
30-jährigen Kassiererin. Dieser hielt er eine schwarze Pistole
in die Nähe des Halses und sagte in akzentfreiem Deutsch: «Ich
brauche ein kleines Taschengeld!». Die Bedrohte händigte ihm aus
der Kasse 1.470 DM aus, worauf der Täter flüchtete. Er stieg in
einen zweitürigen roten Kleinwagen, eventuell Fiat Punto,
älteres Modell, der in einer Busbucht neben der Tankstelle
stand. Am Steuer des Fahrzeuges saß ein Komplize des Täters. Das
Fahrzeug, von dem kein Kennzeichen bekannt ist, fuhr in Richtung
Otto-Bärnreuther-Straße weg.

Die beiden Unbekannen können wie folgt beschrieben werden:     Der eigentliche Täter ist 20 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß und hat eine schmächtige Figur. Er trug helle Turnschuhe, eine schwarze Jogginghose, ein türkisgrünes Sweatshirt und eine schwarze Baseballmütze. Vor dem Gesicht hatte er als Maske ein helles Netz, ähnlich einer Imkermaske. Als der Täter in das Fluchtfahrzeug einstieg, hatte er seine Kopfbedeckung abgenommen , so dass man seine kurzen dunkelbraunen Haare mit drei auffällig hellen Streifen im Nacken sehen konnte.     Der Fahrer des Pkw ist etwa 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank. Er hat kurze blond gefärbte Haare, die mit Haargeel hochgestellt sind, einen sog. Raverschnitt. Er trug dunkle Jeans und helle Oberbekleidung.

    Hinweise zu den Tätern und zum Fahrzeug werden an den Kriminldauerdienst, Tel. 211-2777, erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: