Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (739) Gaststätteneinbrecher festgenommen

    Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Polizei hat in den frühen Morgenstunden des 28.04.2008 im Stadtteil Gostenhof zwei Gaststätteneinbrecher auf frischer Tat festgenommen.

    Eine Zivilstreife war gegen 04.00 Uhr morgens auf verdächtige Geräusche in einer Gaststätte aufmerksam geworden. Nachdem mehrere Streifen das Objekt absperrten, betrat ein Diensthundeführer das Objekt durch die Eingangstüre, die offensichtlich aufgebrochen war. Wenig später stöberte der Diensthund zwei Männer (20 und 21 Jahre) in der Gaststätte auf. Diese hatten sich bereits Münzgeld sowie einen Laptop zum Abtransport bereit gelegt. Die beiden Einbrecher wurden festgenommen und dem Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei überstellt. Dort räumten sie ihre Einbruchsabsicht zwischenzeitlich ein.

    Gegen das Duo wird nun wegen schweren Diebstahls ermittelt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: