Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (702) Tschechischer Bierlaster in Schräglage

    Altdorf/Feucht: (ots) - Ein tschechischer Bierlaster (40 Tonnen) geriet heute Nachmittag, 21.04.2008, gegen 14.15 Uhr, auf der BAB A 6 Amberg-Heilbronn zwischen den Anschlussstellen Alfeld und Altdorf in Schräglage. Der 59-jährige Fahrer geriet im Baustellenbereich aus Unachtsamkeit etwas zu weit nach rechts, touchierte ein Verkehrszeichen und erschrak so, dass er mit den rechten Reifen aufs unbefestigte Bankett und so in den Graben kam. Der Sattelzug ist beladen mit 23 Tonnen Bierkisten einer tschechischen Traditionsbrauerei und droht derzeit umzustürzen. Das Team einer Bergungsfirma besichtigt momentan die Unfallstelle, die A 6 wird voraussichtlich in den nächsten Stunden während der Bergungsarbeiten gesperrt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: