Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (523) Einbruch in Arztpraxen

Erlangen (ots) - Über Ostern (21. - 24.03.08) wurde in zwei Arztpraxen in Erlangen Am Europakanal 10 eingebrochen. Der Reinigungsdienst bemerkte am Ostermontag, gegen 14.30 Uhr, dass zwei Zugangstüren zu Arztpraxen in einem Mehrfamilienhaus aufgebrochen waren. Die Täter öffneten mit brachialer Gewalt die Holzeingangstüren zu den Praxen und durchsuchten diese. Neben Geld und Medikamenten nahmen die Täter auch einen Laptop sowie einen Beamer mit. Sachschaden und Entwendungsschaden belaufen sich auf mehrere tausend Euro. Die Erlanger Kripo ermittelt. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: