Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (472) Blitzeinbruch in Kiosk

    Nürnberg (ots) - 25 Stangen Zigaretten und 80 Euro Bargeld erbeutete ein Unbekannter bei einem Blitzeinbruch am Mittwochmorgen, 12.03.2008, in der Praterstraße.

    Zur Tatzeit, gegen 02.40 Uhr, warf der Unbekannte mit einem Stein die Scheibe der Eingangstür eines Lottogeschäftes ein. Durch das in der Tür entstandene Loch stieg der Einbrecher in das Geschäft ein, raffte etwa 25 Stangen Zigaretten im Wert von 1.000 Euro und 80 Euro Wechselgeld zusammen und konnte mit seiner Beute unerkannt entkommen. Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ergebnislos. Der entstandene Schaden liegt bei 300 Euro.

    Michael Gengler/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: