Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (168) Vermisstenfahndung nach Werner Liesenberg

    Roth (ots) - Seit gestern Mittag, 27.01.2008, 12.40 Uhr, wird der 64-jährige Werner Liesenberg vermisst. Herr Liesenberg ist aufgrund einer Erkrankung dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen und dürfte zu Fuß unterwegs sein. Er wurde zuletzt in Schwabach, Rother Straße/Am Falbenholzweg gesehen. Von Herrn Liesenberg liegt folgende Beschreibung vor: Er ist 172 cm groß, hat kurze grau-melierte Haare, bekleidet ist er mit einem braunen Anorak, einem blauen Hemd, einer Blue-Jeans sowie schwarzen Stiefeln.

    Hinweise bezüglich des Aufenthalts nimmt die Polizeiinspektion Roth unter Telefon 09171/97440 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

    Anlage: 1 Bild (ca. 10 Jahre alt)

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: