Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2669) Einbruch in Wohnhaus sowie in eine Kantine

    Erlangen (ots) - Am Samstagnachmittag, 15.12.2007, zwischen 17.00 und 19.00 Uhr, wurde in Erlangen in der Häuslinger Straße in ein Wohnhaus eingebrochen. Nachdem der oder die unbekannten Täter eine Holzterrassentüre aufgehebelt hatten, durchsuchten sie das Haus gezielt nach Wertgegenständen und wurden auch fündig. Die Täter nahmen  Schmuck und Uhren im Wert von mehreren tausend Euro mit.

    Mit einem Pflasterstein wurde eine Fensterscheibe einer Kantine in Erlangen in der Nacht von Samstag auf Sonntag (15./16.12.2007) in der Frauenauracher Straße eingeworfen. Durch das eingeworfene Fenster stiegen die Täter ein und nahmen aus einer offenstehenden Kaffeekasse einen geringen Geldbetrag sowie 10 Stangen Zigaretten aus dem Verkaufsbereich der Kantine mit. Auch hier ermittelt die Erlanger Kriminalpolizei.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: