Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Verkehrsunfall mit Verletztem

Schwabach (ots) - Am Mittwoch, den 09.02.2000, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Coburg mit seinem Pkw, Renault, die B 2 zwischen Schambach und Weißenburg in Fahrtrichtung Nürnberg. Kurz vor Dettenheim begann der 22-Jährige eine vor ihm fahrende Reihe von Fahrzeugen zu überholen. Als er plötzlich Gegenverkehr bekam, brach er den Überholvorgang abrupt ab und versuchte nach rechts einzuscheren. Dabei berührte sein Fahrzeug den in gleicher Richtung fahrenden Pkw. Der 22-Jährige verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte über die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt. Der Pkw begann zu brennen. Der alarmierten Feuerwehr gelang es , das Feuer zu löschen und anschließend den Mann zu bergen. Der 22-Jährige hatte schwere Verletzungen erlitten, der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 10 000 DM. Die Bundesstraße war für eine Stunden total gesperrt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Schwabach - Einsatzzentrale Telefon: 09122-927-224 Fax: 09122-927-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: