Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2640) Aus Unvernunft in Lebensgefahr

    Nürnberg (ots) - Seine Unvernunft brachte am 11.12.2007 einen 64-jährigen Fluggast am Nürnberger Flughafen in Lebensgefahr.

    Der Passagier war mit einem Flugzeug aus seinem Ägyptenurlaub am Flughafen Nürnberg angekommen. Vor seinem Weiterflug nach Dresden musste er sich routinemäßig einer Sicherheitskontrolle unterziehen. Dabei wurde festgestellt, dass er in seinem Handgepäck eine nahezu volle 1-Liter-Flasche Wodka mitführte. Nach den geltenden EU-Richtlinien dürfen Flüssigkeiten in dieser Menge aber nicht im Handgepäck mit in ein Flugzeug genommen werden. Dem 64-Jährigen wurde deshalb angeboten, die Flasche gegen eine geringe Gebühr als Reisegepäck aufzugeben. Diese geringe Gebühr war dem Fluggast offensichtlich zu hoch und er entschloss sich, die Flasche Wodka selbst zu "entsorgen", indem er sie innerhalb kürzester Zeit austrank.

    Schnell zeigte der Wodka bei dem Mann Wirkung. Deshalb wurde ihm der Weiterflug verweigert und Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Flughafen hinzugerufen. Aufgrund der massiven Ausfallerscheinungen, der 64-Jährige konnte sich nicht mehr alleine auf den Beinen halten, zogen die Beamten einen Arzt hinzu, der die Haftfähigkeit prüfen sollte. Dieser stellte fest, dass der Fluggast sich offensichtlich in einen lebensbedrohlichen Zustand getrunken hatte und wies ihn umgehend zur Entgiftung ins Klinikum Nürnberg ein.

    Die Heimreise des Mannes, er befindet sich in der Zwischenzeit auf dem Wege der Besserung, wird jetzt wohl erst in einigen Tagen möglich sein.

    Peter Schnellinger/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: