Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2494) Vermisste mit Hubschrauber gesucht

Schwabach (ots) - Am 19.11.2007 in den Mittagsstunden wurde eine vermisste 30-jährige Schwabacherin durch Einsatzkräfte sowie einem Polizeihubschrauber gesucht. Nach einem Ehestreit kündigte die 30-Jährige ihrem Ehemann gegenüber an, dass sie aus seinem Leben verschwinde, da es sowieso nichts mehr bringe. Sie suchte ihn noch kurz an der Arbeitsstelle auf und lief dann davon. Nachdem sich der Ehemann Sorgen um seine Frau machte, verständigte er die Polizeiinspektion Schwabach. Ein Polizeihubschrauber wurde alarmiert. Auch wurde der Bahnhof Schwabach vom Vorfall informiert, so dass die Züge zwischen den Haltepunkten Rednitzhembach und Limbach langsam fuhren. Letztendlich konnte man die junge Frau bei einer Freundin in Rednitzhembach etwas verstört, jedoch gesund auffinden. Angehörige nahmen sich der 30-jährigen Schwabacherin an. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: