Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2491) Einbruch in Einzelhandelsgeschäft

    Ansbach (ots) - Unbekannte Täter stiegen in der Zeit von 15.11.2007, 19.30 Uhr bis 16.11.2007 09.00 Uhr, über ein Kippfenster in ca. 4 m Höhe in ein Geschäft am östlichen Ortsrand von Ansbach und entwendeten ca. 600,- Euro Bargeld. Zur Überwindung des Höhenunterschiedes nutzten die Täter einen Bauzaun.

    Im Lager wurde ein Kassenschub gewaltsam geöffnet, aber nichts entwendet, da sich in dem Schub nur wenig Münzgeld befand. Aus einer Geldtasche im Büro fehlen 400,- Euro und aus zwei weiteren gewaltsam geöffneten Kassenschubladen je 100,- Euro. Mit einem aufgefundenen Tresorschlüssel wurde der Tresor geöffnet, der allerdings leer war.

    Die Täter verließen das Gebäude durch ein Fenster in der Küche.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: