Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2350) Mercedessterne abgebrochen - Fahrrad gestohlen

    Nürnberg (ots) - Zwei Männer im Alter von 20 und 21 Jahren wurden am frühen Montagmorgen (29.10.2007) von einer Zivilstreife der Nürnberger Polizei festgenommen, nachdem sie mehrere Sachbeschädigungen begangen hatten. Unter anderem brachen sie zwei Mercedessterne ab.

    Aufgefallen war das Duo, als es gegen 03:15 Uhr an einer Gaststätte in der Nürnberger Südstadt die Verkleidung der Außenbeleuchtung abriss, die Glühbirnen herausschraubte und diese dann auf die Straße warf, so dass sie zerbrachen.

    Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass die beiden Beschuldigten zuvor in der Geibelstraße von zwei Mercedes die Sterne herausgerissen und an einem weiteren Pkw in der Körnerstraße die Antenne abgeknickt hatten. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.

    Bei ihrer Befragung gaben die beiden angetrunkenen Tatverdächtigen noch zu, das Fahrrad, mit dem sie unterwegs waren, gestohlen zu haben. Den Tatort wüssten sie aber nicht mehr.

    Beide Männer wurden zur Dienststelle gebracht und ausgenüchtert. Gegen sie wurde Anzeige wegen Diebstahls und Sachbeschädigung erstattet.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: