Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2306) Durch geplatzten Lkw-Reifen 22 Fahrzeuge beschädigt

    Hilpoltstein (ots) - Gestern Morgen, 22.10.2007, gegen 06.30 Uhr, wurden durch einen geplatzten Lkw-Reifen auf der BAB A 9, kurz nach der Anschlussstelle Greding in Richtung München, 22 nachfolgende Fahrzeuge beschädigt.

    Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer aus Oberfranken bemerkte kurz nach der Rastanlage Greding-West, wie der linke Hinterreifen seines Anhängers platzte. Durch diesen Reifenplatzer wurden unter anderem der Unterfahrschutz sowie diverse Plastikteile beschädigt und auf die Autobahn geschleudert. Eine eintreffende Streife der VPI Feucht staunte nicht schlecht: Auf einer Länge von ca. einem Kilometer standen insgesamt 22 Fahrzeuge mit Warnblinkanlagen auf dem Standstreifen. Alle diese Fahrzeuge wurden beim Überrollen der Gegenstände auf der Fahrbahn beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte bei ca. 25.000 Euro liegen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: