Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2305) 41-Jähriger von S-Bahn erfasst

Nürnberg (ots) - Heute Mittag, 22.10.2007, gegen 12.00 Uhr, wurde ein 41-jähriger Nürnberger von der S 3 Roth - Nürnberg, kurz nach dem Bahnhof Reichelsdorf, erfasst und getötet. Nach Ermittlungen der Nürnberger Kriminalpolizei dürfte sich der Mann in Selbsttötungsabsicht auf den Gleiskörper gestellt haben. Die S-Bahn in Richtung Nürnberg setzte um 13.10 Uhr ihre Fahrt fort, nachdem ein Ersatzlokführer den Triebwagen übernahm. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: