Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2117) Nach Lkw-Unfall BAB A 6 in Richtung Amberg für mehrere Stunden gesperrt

    Altdorf (ots) - Heute Morgen, 27.09.2007, gegen 05.40 Uhr, ereignete sich auf der BAB A 6 Heilbronn-Amberg zwischen den Anschlussstellen Altdorf und Alfeld ein schwerer Lkw-Unfall.

    Auf Höhe der Ortschaft Traunfeld kamen nach einer Kollision zwei 40-Tonner von der Fahrbahn ab. Unfallursächlich war der Überholvorgang eines Sattelzuges, beladen mit Lebensmitteln, aus dem Landkreis Schwandorf. Der 27-jährige Fahrer schätzte offensichtlich die Geschwindigkeit des vor ihm fahrenden tschechischen Sattelzuges, gesteuert von einem 33-Jährigen, falsch ein. Der Schwandorfer Sattelzug prallte auf den vorausfahrenden auf, beschädigte hierbei den Auflieger. Beide Fahrzeuge kamen nach rechts von der Fahrbahn ab. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 150.000 Euro. Der 33-jährige Fahrer im tschechischen Sattelzug sowie der 27-jährige Fahrer im Schwandorfer Lkw und der 34-jährige Beifahrer wurden leicht verletzt. Die Ladung des tschechischen Aufliegers, der aufgerissen wurde, verteilte sich zum Teil über die Fahrbahn. Ferner wurde von einem der Fahrzeuge die Ölwanne aufgerissen, so dass auf regennasser Fahrbahn ein größerer Schmierfilm entstand. Das Technische Hilfswerk Lauf sowie die Freiwillige Feuerwehr Altdorf sind an der Unfallstelle eingesetzt und behilflich. Die Autobahn wird bis in die Mittagsstunden weiterhin gesperrt bleiben.

    Da es auf Grund der Ausleitung an der Anschlussstelle Altdorf/Leinburg, bedingt durch eine Baustelle, in Höhe Unterwellitzleiten bei Altdorf zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam, wurde der Verkehr bereits ab dem Autobahnkreuz Altdorf über die Anschlussstelle Altdorf/Burgthann auf die Bedarfsumleitung geführt.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: