Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1799) Brandursache geklärt - zu unserer Meldung Nr. 1775 vom 06.08.2007: Zimmerbrand, vier Personen leicht verletzt

Roth (ots) - Am Montagnachmittag, 06.08.2007, gegen 14.20 Uhr, brannte eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Roth, Hilpoltsteiner Straße, aus. Es entstand seinerzeit ein Sachschaden von ca. 40.000 Euro. Zwischenzeitlich konnte die Schwabacher Kripo die Brandursache klären. Der Brand brach im Kinderzimmer aus. Wie sich herausstellte, hatte ein 4-jähriger Junge mit einem Feuerzeug seine Matratze angezündet und so den Brand verursacht. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: