Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1720) Modellbahnwaggons gestohlen

    Ansbach (ots) - Der Besitzer einer Modellbahnsammlung in Ansbach stellte am 28.07.2007 fest, dass aus seiner Sammlung 32 Waggons für Schnell- und Güterzüge fehlen. Der Geschädigte hatte die fehlenden Teile zuletzt am 26.07.2007 gesehen.

    Die Waggons, die einen Wert von ca. 7000,- Euro haben, waren in einem versperrten, an das Wohnhaus angebauten, Schuppen gelagert. Wie der oder die Täter in den Schuppen gelangten, ist noch unklar.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: