Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1707)Diebstahl von Buntmetall vereitelt

    Nürnberg (ots) - Unbekannte Täter montierten in der Zeit von 25.07.2007,18.00 Uhr bis 27.07.2007,09.20 Uhr, ca. 20 Kupfertafeln, ca. 1x2m, im Wert von ca. 1200,- Euro, von einer Lagerhalle der ehemaligen "Milchunion" in Nürnberg ab und legten sie neben dem Gebäude zum Abtransport bereit. Dies war von einem Verantwortlichen bemerkt worden. Deshalb wollte er mit einem weiteren Mieter die restlichen Kupferplatten sicherheitshalber am 27.07.2007 vom Dach der Lagerhalle    entfernen. Hierbei stieg ein unbekannter Mann auf das Dach und fragte, ob das Abmontieren schwierig sei und ob die Arbeiter von einer Firma beauftragt wären. Der unbekannte Mann gab sich dabei als Verantwortlicher aus und drohte mit der Polizei. Erst als die beiden Arbeiter selbst die Polizei verständigten, flüchtete der unbekannte Mann mit einer weiteren Person./Elke Schönwald


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: