Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1626) Aids-Gedenkstein von Pkw umgeworfen

    Nürnberg (ots) - Ein Lieferantenfahrzeug stieß am 14.07.2007, kurz vor Mitternacht, gegen den Aids-Gedenkstein am Nürnberger Jakobsplatz.

    Der 23-jährige Fahrer war beim Rangieren gegen den Stein gefahren. Da er zunächst keinen Verantwortlichen fand, meldete er sich erst am Montag bei der Polizei. Somit steht fest, dass im vorliegenden Fall kein Vandalismus gegeben ist.

    Peter Grösch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: