Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Nachtrag: Entwendeter VW Multivan aus Neu Wulmstorf wieder aufgefunden

Neu Wulmstorf (ots) - Der in der Nacht zum Montag in Neu Wulmstorf gestohlene VW Multivan (wir berichteten in unserer heutigen Pressemitteilung um 13:12 Uhr) ist heute in Neukloster bei Buxtehude wieder aufgefunden worden. Ein aufmerksamer Zeuge, der bereits in einem sozialen Netzwerk über den Diebstahl des Wagens gelesen hatte, entdeckte den Kleinbus in der Straße Am Gleise unweit des Bahnhofes und rief die Polizei.

Beamte der Polizei Buxtehude stellten den Wagen sicher. Das Fahrzeug wird nun kriminaltechnisch untersucht und schließlich an den Eigentümer zurückgegeben.

Wer den Kleinbus in Neu Wulmstorf entwendete und ihn in Neukloster abstellte, steht bislang nicht fest. Die Ermittlungen der Polizei Seevetal dauern an. Sie bittet Zeugen, die Personen an oder in diesem Fahrzeug gesehen haben, sich unter Tel. 04105/6200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeikommissar
Lars Nickelsen
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 - 150
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: