Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Kompressoranhänger gestohlen ++ Wistedt - Tresor gestohlen ++ Salzhausen - Gitterroste beschädigt

Neu Wulmstorf (ots) - Kompressoranhänger gestohlen

In der Zeit zwischen Dienstag, 17 Uhr und Mittwoch, 07 Uhr haben Unbekannte einen Kompressoranhänger von einem Lagerplatz an der Wulmstorfer Straße gestohlen. Es handelt sich um einen Atlas Copco Airpower mit dem Kennzeichen WL-V 235. Der Wert wird auf rund 10.500 Euro geschätzt.

Hinweise zu dem Anhänger bitte an die Polizei Neu Wulmstorf, Telefon 040/70013860.

Wistedt - Tresor gestohlen

Eine Bäckereifiliale an der Bremer Straße ist am frühen Mittwochmorgen von Dieben heimgesucht worden. Die Täter hatten gegen 04.30 Uhr die Eingangstür aufgehebelt und einen Tresorwürfel mitsamt etwas Wechselgeld aus seiner Verankerung gebrochen. Mit dem Tresor machten sich die Täter unbemerkt aus dem Staub. Der Sachschaden liegt bei rund 1.000 Euro.

Salzhausen - Gitterroste beschädigt

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch das Gelände der Grundschule an der Straße Am Paaschberg betreten. Dort sind die Täter auf mehreren Kellerlichtschächten herum gesprungen und haben die Gitterroste dadurch beschädigt .

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Salzhausen unter der Telefonnummer 04172/900580 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: