Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Einbruch im Mehrfamilienhaus ++ Seevetal/Hittfeld - Tresor gestohlen

Winsen (ots) - Einbruch im Mehrfamilienhaus

Am Montag, in der Zeit zwischen 12.15 und 13.15 Uhr hatten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Gummiweg ihre Wohnung kurz verlassen. In dieser Zeit brachen Unbekannte die Wohnungstür auf und stellten in der Wohnung alles auf den Kopf. Dabei konnten sie Bargeld, zwei Laptops und Schmuck erbeuten und damit unbemerkt entkommen. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, denen in der fraglichen Zeit verdächtige Personen im Gummiweg aufgefallen sind. Hinweise bitte unter der Telefonnummer 04181/2850.

Seevetal/Hittfeld - Tresor gestohlen

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Samstag, 16 Uhr und Montag, 07 Uhr, kam es an der Hittfelder Landstraße zu einem Einbruch in eine Weinhandlung. Die Täter hatten einen Gullydeckel in die Schaufensterscheibe geworfen und waren dann durch das Loch in den Laden geklettert. Dort brachen sie einen Tresorwürfel mit etwas Wechselgeld aus der Verankerung und machten sich damit aus dem Staub.

Hinweise bitte an die Polizei Seevetal, Telefon 04105/6200.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: