Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Unter Alkoholeinfluss Auto gefahren

Einbeck (ots) - Dassel(pap) Der Polizei in Dassel wurde am Donnerstag, 01.09.16, gegen 09.30 Uhr durch einen Zeugen mitgeteilt, dass ein Pkw von Mackensen in Richtung Dassel fährt. Der Fahrzeugführer würde während der Fahrt Bier trinken. Das Auto sollte dann von den Beamten auf Höhe der Polizeistation angehalten werden. Der Fahrer missachtete jedoch die eindeutigen Haltezeichen, fuhr um den Beamten herum und setzte seine Fahrt fort. Eine sofortige Fahndung verlief zunächst erfolglos. Da das Kennzeichen bekannt war, suchte die Funkstreife an der Anschrift des Fahrers in einem Dasseler Ortsteil nach dem Auto. Auf der Rückfahrt kam der besagte Pkw, der jetzt von einer Frau geführt wurde, dem Streifenwagen entgegen und wurde angehalten. Auf dem Beifahrersitz saß ein Mann, der von den Beamten eindeutig als vorheriger Fahrzeugführer erkannt wurde. Da er eine Alkoholfahne hatte wurde ein Alkotest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Der Mann (62 Jahre) gab an, erst im Nachhinein getrunken zu haben, so dass ihm zwei Blutproben entnommen wurden. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: