Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Geldbörse unterschlagen

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, OT Harriehausen, 05.07.2016, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Bad Gandersheim (Bas) Am Dienstag, den 05.07.2016, zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr, hat ein 41-jähriger Harriehäuser auf dem Sportplatz in Harriehausen sein Portemonnaie verloren. Eine sofortige Nachsuche führte nicht zum Auffinden der Geldbörse. Ein zur Zeit noch unbekannter Täter dürfte die Geldbörse demnach unterschlagen haben. Die Schadenshöhe beträgt insgesamt ca. 150 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Gandersheim unter der Telefonnummer 05382/919100.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: