Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) - Osterode, B 241, 03.07.16, 15.55 Uhr

OTERODE (US) Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit reichte aus, um am Sonntag, gg. 15.55 Uhr, einen Unfall zu verursachen. Ein 40 jähr. Einwohner aus Osterode verlor ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen PKW und stieß gegen eine Leitplanke. Anschließend geriet er ins Schleudern und drehte sich mehrfach, bis er auf der Gegenfahrbahn zum Stehen kam. Der BMW sowie mehrere Leitplanken wurden beschädigt, die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: