Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Tageswohnungseinbruch in Northeim

Northeim (ots) - Northeim - Molini-Rumann-Straße, Donnerstag, 23. Juni 2016, 16.40 Uhr,

Northeim (hoj) - Zu einem Tageswohnungseinbruch ohne Stehlgut kam es am Donnerstag, gegen 16.40 Uhr, in der Molini-Rumann-Straße in Northeim. Zwei bislang unbekannte Frauen gelangten auf unbekannte Weise in eine Einliegerwohnung eines Wohnhauses, wobei eine der Frauen vor der Einganstür "Schmiere" stand, währennd die andere Frau die Wohnung durchsuchte. Als die im Haus lebende Mitbewohnerin Schritte in der Einliegerwohnung hörte und daraufhin zur Eingangstür ging, traf sie hier auf die Frau, die Schmiere stand. Diese alarmierte dann ihre Komplizin, die schnell aus der Wohnung kam. Anschließend flüchteten die beiden Frauen zu Fuß in unbekannte Richtung.

Die beiden Frauen werden wie folgt beschrieben: Die erste Frau ist ca. 50 Jahre alt, 175 cm, südländische Erscheinung, kräftig gebaut (leicht dicklich) schulterlanges,lockiges schwarzes Haar, sprach gebrochen deutsch.

Die zweite Frau ist ca. 65 Jahre alt, 155 cm, südländische Erscheinung, mehrere sichtbare Frontzähne in Gold, sprach gebrochen deutsch.

Wer Hinweise zu den beiden Frauen geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 bei der Northeimer Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: