Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall auf der B 241 - Kradfahrer wurde schwer verletzt

POL-NOM: Verkehrsunfall auf der B 241 - Kradfahrer wurde schwer verletzt
Krad

Osterode (ots) - Osterode , B 241, 07.06.15, 15.47 Uhr

OSTERODE / B 241 (US) Der Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag, gg. 15.47 Uhr, auf der B 241 in Richtung Claustahl-Zellerfeld. Ein 67jähr. Kradfahrer aus Melsungen stürzte ohne Fremdbeteiligung mit seinem Krad in einer scharfen Rechtskurve. Das Krad sowie der Mann rutschten über die Gegenfahrbahn in die Leitplanke. Während des Rutschens wurde dieser vom PKW eines entgegenkommenden Verkehrsteilnehmers erfasst. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf 5000,-- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: