Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Vorfahrt missachtet
Motorradfahrer leicht verletzt

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, Clusgasse / Steinweg

Dienstag, 02.06.2015, 15.35 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) Leichte Verletzungen am Knie und der Hüfte erlitt ein 16 jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag gegen 15.35 Uhr. Der aus einem Einbecker Ortsteil stammende Jugendliche hatte den Steinweg in Bad Gandersheim stadtauswärts befahren. Als ein 91 jähriger PKW - Fahrer aus Bad Gandersheim beim Abbiegen aus der Clusgasse die Vorfahrt des Motorradfahrers missachtete, kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Beim anschließenden Sturz auf die Fahrbahn zog sich der Motorradfahrer die Verletzungen zu, an den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 2.500.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: