Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Auffahrunfall

Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straße i.H. Am Martinsgraben

Sa., 23. Mai 2015, gegen 15.45 Uhr

NORTHEIM (ri). Eine 43-jährige aus Bad Gandersheim mit einem Opel Combo und eine 69-jährige aus Northeim mit einem Citroen Berlingo warten vor der roten Ampel stadteinwärts. Beim Umschalten auf Grün fährt ein weiteres Fzg, das sich vor ihnen befindet, nicht sofort los. Im diesem Moment fährt ein 47-jähriger aus Nörten-Hardenberg mit einem Kia Sportage auf das Stauende auf und schiebt den Citroen noch auf den Opel. An den drei Fahrzeugen entsteht ein Schaden von ca. 8500 Euro

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: