Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Berauscht und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Einbeck (ots) - Einbeck(pap) Eine Funkstreife kontrollierte am Donnerstag, 07.05.15, gegen 12.40 Uhr in der Schützenstraße einen 53-jährigen Pkw -Führer aus einem Dasseler Ortsteil. Der bereits bekannte Mann wies in seinem Verhalten deutliche Hinweise auf den Einfluss von Drogen auf. Durchgeführte Tests untermauerten diese Hinweise, so dass der Mann sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Bei einer weiteren Überprüfung wurde festgestellt, dass ihm die Fahrerlaubnis entzogen wurde und er somit den Pkw geführt hat, ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein. Er muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Drogen sowie wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: