Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) - Osterode, Heinrich-Heine-Straße, 04.12.14, 07.50 Uhr

OSTERODE (US) Ein leicht verletzter Radfahrer sowie 2500,-- Euro Schaden waren die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag, gg. 07.50 Uhr, ereignet hatte. Eine 58jähr. Frau aus Osterode befuhr mit ihrem PKW die Heinrich-Heine-Straße und wollte in die Wilhelm-Raabe-Straße abbiegen. Dabei übersah sie den ihr entgegenkommenden 52jähr. Radfahrer. Es kam zu einem Zusammenprall, durch den der Osteroder leicht verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: