Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Wohnungseinbrüche in Northeim

Northeim (ots) - Northeim, Lortzingstraße und Silcherstraße Freitag, 08.11.2014, 09:30 Uhr bis Samstag, 09.11.2014, 10.00 Uhr

NORTHEIM (rod) - Bei drei Wohnungseinbrüchen in der Lortzingstraße und Silcherstraße in Northeim haben bislang unbekannte Täter Schmuck und Bargeld erlangt. Die Täter gelangten dabei jeweils gewaltsam über Fenster auf den Gebäuderückseiten in die Häuser. Für die drei Einbrüche liegen der Polizei noch keine genauen Schadensaufstellungen vor.

Am Samstagmorgen kam es gegen 04.00 Uhr zu einem weitere Einbruchsversuch in der Johann-Georg-Leuckfeld-Straße in Northeim. Auch dort versuchte ein unbekannter Täter über ein Fenster auf der Gebäuderückseite in ein Haus einzudringen, wurde jedoch durch die Hauseigentümerin überrascht und flüchtete.

Ein Tatzusammenhang zwischen den Aufbrüchen kann derzeit weder bestätigt noch ausgeschlossen werden.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 05551-70050 um Hinweise von Nachbarn oder weiteren Zeugen, die zur Aufklärung der Taten beitragen können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: