Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Northeimer Polizist stellt Ladendieb

Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straße 04.11.2014, 16:10 Uhr

NORTHEIM (fal/pa) Ein Polizeibeamter in Zivil, der sich am Dienstag in seiner Freizeit in einem Discounter aufgehalten hatte, konnte einen jugendlichen Ladendieb gleich vorläufig festnehmen und seinen Kollegen übergeben.

Ein Zeuge hatte den Polizeikommissar angesprochen, weil er den "Kunden" dabei beobachtet hatte, wie dieser gerade zwei Zigarettenschachteln aus einem Verkaufsregal entnahm und in sein linkes Hosenbein steckte. Gegen den 17-jährigen Northeimer wird inzwischen strafrechtlich ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: