Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht/Zeugen gesucht

Bad Gandersheim (ots) - Bad Gandersheim, An der Wiek/Clusgasse

Samstag, d. 01.03.2104, 01.00 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Te) Durch einen Taxifahrer wurde auf beschädigte Straßenschilder und Fahrzeugteile im Bereich An der Wiek/Clusgasse hingewiesen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand hat ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die Straße An der Wiek in Richtung Clusgasse befahren und ist dabei nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In diesem Zuge beschädigte er Straßenschilder und eine Hinweistafel. Am Unfallort wurden Fahrzeugteile eines VW Golf aufgefunden. Die Ermittlungen und die Feststellung des Schadens dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: