Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Nach Streit Kopfstoß versetzt

Einbeck (ots) - EINBECK(fin) Zwei junge Männer gerieten nach Verlassen einer Diskothek am frühen Morgen des 16.Februar in der Innenstadt in Streit. Einer der Beiden, ein 19-Jähriger aus dem Bereich Stadtoldendorf, versetzte seinem 23-jährigen Kontrahenten einen Kopfstoß. Dieser musste ambulant im Einbecker Krankenhaus behandelt werden. Gegen den 19-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: