Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Einbruch gescheitert

Northeim (ots) - Lindau, Markt Montag, 3. Februar 2014, 02.40 Uhr

LINDAU (fal) - Am Montag gegen 02.40 Uhr schlugen zwei unbekannte Männer mit einem Gegenstand die mittlere Schaufensterscheibe eines Ladengeschäftes am Lindauer Markt ein. Während ein Täter durch die einen Quadratmeter große Öffnung in das Geschäft einstieg, wurden Nachbarn auf Grund des Lärms auf die Einbrecher aufmerksam. Durch lautes Rufen wurden die Einbrecher in die Flucht getrieben. Sie verschwanden unerkannt im nebeligen Lindauer Ortskern. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde in dem Geschäft nichts gestohlen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.000 Euro.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu den flüchtigen Männern werden unter der Telefonnummer 05551-70050 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: