Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen - Ursache Reifenschaden

Einbeck (ots) -

   - vo. 

Auf der Kreisstr. 510 zwischen Einbeck und Pinkler kam am Mittwoch Abend ein VW Golf nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Böschung und überschlug sich anschließend. Die beiden 19- und 20- jährigen Insassen aus Einbeck wurden durch den Unfall leicht verletzt, am Pkw entstand Totalschaden. Polizeiliche Ermittlungen vor Ort zur Unfallursache führten dann zu dem Ergebnis, dass ca. 200 Meter vor der Unfallstelle der linke vordere Winterreifen seine Luft verlor und dadurch der Pkw im Fahrverhalten instabil wurde. Durch den Versuch eines anschließenden Bremsmanövers kam der VW dann nach rechts von der Fahrbahn ab.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: