Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Führen eines Pkw unter Drogenbeeinflussung

Einbeck (ots) - Dassel -vo. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Dassel überprüfte die Polizei Einbeck am Donnerstag gegen 16.00 Uhr einen Pkw Hyundai. Bei der Kontrolle des 51-jährigen Pkw-Führer aus Dassel zeigte dieser körperliche Auffälligkeiten, die auf einen vorherigen Konsum von Betäubungsmitteln hinwiesen. Ferner war der Pkw-Führer in der Vergangenheit schon einmal im Zusammenhang mit Drogen polizeilich aufgefallen . Vor Ort verneinte er aber einen neuerlichen Konsum von Drogen und lehnte die Durchführung eines Drogenschnelltestes kategorisch ab. Daraufhin wurde ihm direkt auf dem Polizeikommissariat von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Ebenfalls wurde dem Pkw-Führer eine Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: