Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Mogelpackung

Nienburg (ots) - BÜCKEBURG (ma)

Am Dienstag gelangte ein bislang Unbekannter zwischen 15.30 bis 16.30 Uhr in ein unverschlossenes Mehrfamilienhaus an der Obertorstraße in Bückeburg und brach die Wohnungstür zu einer Mietwohnung auf.

Auf dem Flur der Mietwohnung stand ein neuwertig aussehender Karton mit einem Fernseher als Inhalt. Daneben lag ein Portemonnaie des Wohnungsinhabers.

Beides wurde durch den Eindringling gestohlen, der an dem Diebesgut sehr wahrscheinlich wenig Freude haben wird.

In dem Karton steckte ein defekter Fernseher und das aus dem Karton stammende neue Exemplar stand bereits in der Schrankwand des Wohnungsinhabers. Auch der Inhalt des Portemonnaie wird ernüchternd sein; außer einer Betriebserlaubnis für ein Mofa war es leer.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Bückeburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg

Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: