Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Mini Cooper angefahren und geflüchtet

Nienburg (ots) - BALGE (mue) - Am Freitag, 24.06.2016, zwischen 16.30 Uhr und 19.30 Uhr, wurde auf der Straße Langer Kamp ein rotes Mini Cooper Cabrio an der hinteren rechten Stoßstange von einem bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Hinweise nimmt die Polizei Marklohe unter der Telefonnummer 05021/961980 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Thomas Münch
Telefon: 05021/9778-104
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: