Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Eigentumsdelikte im Gebiet Moosriethe in Nienburg

Nienburg (ots) - Nienburg (kr) - In den Nachmittag- und Abendstunden des Samstag, 20.12.2014, ereigneten sich im Gebiet Sandstraße/Moosriethe mehrere Einbruchdiebstähle. In allen Fällen wurden mit unbekanntem Werkzeug die Terrassentüren bzw. Fenster aufgehebelt. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht und Wertgegenstände, wie Schmuck und Bargeld, sowie ein Laptop, entwendet. Es wurde vermutlich die hereinbrechende Dunkelheit benutzt, um an fehlender Beleuchtung die Abwesenheit der Bewohner zu erkennen. Auch Klingeln an der Haustür wird zum Überprüfen benutzt. Wichtig ist, die Haustür nur mit vorgelegter Sicherung zu öffnen, wenn unbekannte Personen läuten. Jeder Hinweis auf Abwesenheit sollte vermieden werden. Die Polizei bittet eventuelle Zeugen sich zu melden unter Tel. 05021 97780.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Reinhard Krüger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg

Telefon: 05021/97780

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: