Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Sandsteinbrunnen gestohlen - Zeugen gesucht

Nienburg (ots) - NIENBURG (mie) - In der Nacht zum Mittwoch, 05.03.14, entwendeten bislang Unbekannte den Sandsteinbrunnen auf der Fläche zwischen zwei Häusern in der Großen Kirchstraße. Der ein mal ein Meter große Brunnen hat einen Wert von 1000 Euro. Durch die Diebe wurde der Metallring, der den Brunnen umschlossen hatte, am Tatort zurückgelassen. Durch eine Zeugin konnten in der Nacht gegen 02.00 Uhr Geräusche wahrgenommen, aber nicht näher zugeordnet werden. Die Polizei Nienburg fragt, wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Zeugenhinweise werden unter 05021/97780 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: