Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Zusammenstoß mit Pkw - Radfahrerin verletzt

Hameln (ots) - Am Donnerstag, 30.06.2016, gegen 15.25 Uhr, kam es am Bahnhofskreisel zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin. Die Radfahrerin wurde verletzt.

Ein 50-jähriger Fahrer wollte mit einem Pkw Ford von der Kreuzstraße auf den Bahnhofskreisel einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 81-jährigen Radfahrerin, die den Radfahrerschutzstreifen im Kreisverkehr befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Seniorin stürzte und wurde leicht verletzt. Zur ambulanten Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: