Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Holzminden - Rehwiese: Aufsitzrasenmäher vom Firmengelände entwendet

Hameln (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendeten Unbekannte einen, sich unter einer Plane befindlichen Aufsitzrasenmäher.

Im Zeitraum von gestern 20.30 bis heute 07.00 Uhr verschafften sich Diebe Zutritt auf auf das, mittels Maschendraht- und Stacheldrahtzaun, befriedete Gelände einer Firma in der Rehwiese/Ecke Nordstraße, und stahlen einen ca. 5.000,- Euro teuren, gelben Aufsitzrasenmäher der Fa. STIGA. Dieser stand, geschützt durch eine Plane, auf dem dortigen Firmenhof vor einer Halle. Zuvor hatten sie den Zaun aufgetrennt und zur Seite gedrückt.

Zeugen, die verdächtige Personen im diesem Bereich bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Holzminden unter 05531 / 9580, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Leiter ESD
Burkhard Schramm
Telefon: 05531/958-122
E-Mail: burkhard.schramm@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: