Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Pressemitteilung der PSt. Aerzen: Pkw-Aufbruch (Zeugenaufruf)

Hameln (ots) - Zwischen Freitagabend, 21.03.14, 20.00 Uhr, und Samstagmorgen, 22.03.14, 08.00 Uhr, ist es in Aerzen, Berliner Ring, zu einem PKW-Aufbruch gekommen.

Dabei ist bei einem braunmetallicfarbenen VW Passat die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen und anschließend das Navigationsgerät entwendet worden.

Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen bzw. PKW aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Aerzen, 05154-8364, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeistation Aerzen, Tel. 05154-8364

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: