Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei sucht Fahrradbesitzer

POL-HI: Polizei sucht Fahrradbesitzer
Mountainbike 1

    Hildesheim (ots) - ( clk. ) Die Hildesheimer Polizei ist seit Freitag 30.03.2007, im Besitz von zwei neuwertigen Mountainbikes. Dabei wissen die Ermittler zur Zeit noch nicht, ob die Fahrräder von Einbrechern zurückgelassen wurden oder aus anderen Straftaten stammen. Zur Geschichte. In der Nacht zum 30.03.2007 brachen bisher unbekannte Täter in zwei Einfamilienhäuser in der Ortschaft Ruthe bei Sarstedt ein.  Bei einem der Einbrüche fanden die Täter Fahrzeugschlüssel für einen VW Golf vor. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen HI - CH 162 wurde von ihnen gestohlen - siehe Pressebericht PK Sarstedt vom 30.03.2007 -

    Noch am 30.03.2007 wurden in Ruthe in Tatortnähe zwei neuwertige Mountainbikes gefunden. Ein Besitzer konnte bis heute nicht ermittelt werden. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die Angaben zu den beiden Rädern machen können. Es handelt sich um ein rotes Mountainbike Marke Mc Kenzie Hill 300 X, 18 Gänge und um ein schwarzes Bike Travaller X 27 Speed, 27 Gänge.

    Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: