Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigungen

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (bs) Keinen ruhigen Samstagabend hatten die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Sarstedt: Zuerst brannte gegen 21:30 Uhr ein Container am Festplatz. Gegen 22:20 Uhr musste sie einen brennenden Container auf einem Parkplatz im Brickelweg löschen. Kaum waren die Feuerwehrleute ins Feuerwehrgerätehaus zurückgekehrt, mussten sie gegen 23.23 Uhr zu einem brennenden Container in der Jacobistraße/Ecke Ziegelbrennerstraße ausrücken. In allen Fällen wurden die Altpapiercontainer durch bisher u. T. angesteckt. Es entstand ein Schaden von insgesamt ca. 500,-- Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: