Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigungen durch heruntergerissene Dachziegel

    Hildesheim (ots) - In Elze am Kreisel kam es in der Nacht zum 01.02.07 zu einer Sachbeschädigung. An einem landwirtschaftlichen Anwesen rissen unbekannte Täter von einem Scheunendach, das bis auf 1,50m Höhe heruntergezogen ist, 10 Dachziegel ab und warfen diese auf den angrenzenden Gehweg und auf die Fahrbahn der Hildesheimer Landstraße. Nach Angaben des Geschädigten ist diese Tat die letzte in einer Serie, die seit September 2006 fast wöchentlich passiert. Immer wieder werden Dachziegel heruntergerissen und zerstört. Aus diesem Grund hat der Geschädigte für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, eine Belohnung von 100 Euro ausgesetzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze
Uwe Bödder
Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: