Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Hauptschule

    Hildesheim (ots) - ( clk. ) Über das vergangene letzte Wochenende, Samstag 20.01.2007, 14.00 Uhr, bis zur Tatentdeckung am Montag, 22.01.2007, 06.30 Uhr, sind bisher unbekannte Einbrecher in die Hauptschule Alter Markt eingestiegen. Hierzu hebelten sie das Fenster eines Aufenthaltsraumes auf und gelangten so in das Gebäude. Die verschlossen gewesenen Türen im Bürotrakt konnten die Einbrecher nicht aufhalten. Sie wurden kurzerhand aufgehebelt. Nach ersten Feststellungen ist aus einer Portokasse ein Bargeldbetrag um 20 Euro gestohlen worden. Der entstandene Sachschaden an Fenster und Türen kann zur Zeit noch nicht beziffert werden. Hierzu muß erst ein Kostenvoranschlag eingeholt werden. Mögliche Zeugen, die über das Wochenende verdächtige Beobachtungen auf oder um das Gelände des Schulkomplexes Alter Markt gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminaloberkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: