Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Taxi kollidiert mit herrenlosem Fahrrad

    Hildesheim (ots) - Hasede (NH). Als  Dienstagnacht, gg. 00.30 Uhr, ein 26-Jähriger Taxifahrer die Hannoversche Str. befuhr traute er seinen Augen nicht. Kurz hinter einer Kurve erblickte er ein Fahrrad, das mitten auf der Straße lag. Trotz einer Gefahrenbremsung konnte er einen Zusammenstoß nicht verhindern.Ca. 20m wurde das Fahrrad migeschleift. Am Auto des 26-Jährigen entstand ein Schaden von ca. 2100 EUR. Wie das Fahrrad dort hingekommen ist, ist noch nicht ermittelt. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter Tel. 05066 / 985 0.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuran Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: